Was ist der Afrometer?

Der Afrometer ist ein Apparat, der von Herstellern von kohlensäurehaltigen Getränken verwendet wird – im beruflichen oder privatem Bereich – und dessen Funktion die Kontrolle des Enddruckes in der Flasche ist und somit indirekt der Menge an Kohlensäure in Wein, Sekt (klassische Methode), Bier und kohlensäurehaltige Getränke generell. Der Afrometer RM entstand aus einer Idee der beiden Gesellschafter des Unternehmens, Gianpaolo Rostagno und Domenico Magnino, die auf Nachfrage eines kleinen Sektherstellers nach einem einfach zu benutzenden Instrumentes ein Objekt realisieren, dass den Ansprüchen des Aufraggebers nachkommen kann.

Tatsächlich ist der Afrometer RM im Vergleich zu den aktuell auf dem Markt verfügbaren Modellen leicht zu handhaben, mit kleinen Abmessungen und begrenzten Kosten. Diese Eigenschaften machen ihn somit geeignet für die professionelle Produktion, aber auch für das Homebrewing: in einem Kit für die Produktion von Bier im handwerklichen Bereich darf ein afrometer für die präzise Messung des Fermentationsgrades des hergetellten Bieres nicht fehlen. Der Afrometer RM wird in zwei Versionen hergestellt: AFR-VN01 ( für Weinflaschen ) und AFR-BR01 ( für Bierflaschen ).

Patent mit der Nummer: 0001417572